Aus technischen Gründen werden Anders' Laufräder nur mit den klassischen (J-Bend, gekröpfte) Speichen verbaut. Im Unterschied zu den geraden Speichen, die so genannten Straight Pull-Speichen, werden die klassische gekröpften Standardspeichen seitlich in dem Nabenflansch fixiert. Dadurch wird der unerwünschte Verdrehungseffekt der Speichen vermieden.

Die Sapim CX-Ray Speichen sind das beste Upgrade
Die Sapim CX-Ray Speichen sind das beste Upgrade

Anders' Laufräder werden nur mit Sapim CX-Ray Speichen gebaut, die sehr leicht, aerodynamisch und stabil sind, mit einer hervorragenden Flexibilität. Da die Speichen so flach sind, liegen sie perfekt aufeinander. Die Speichen werden festgehalten und sind dadurch immer ohne Torsion gebaut.

Im Vergleich zu den Standard-Speichen, Sapim Race mit Messing-Nippel, wird bei einem Laufradsatz mit 2 × 32 Sapim CX-Ray Speichen inkl Alu-Nippel 95 Gramm gespart.